WA „Das Weltraumwetter“
Freitag, 16. November 2018, 20:00 - 22:00

Referent: Marco Nelkenbrecher

Die Sonne gibt kontinuierlich einen Strom von Teilchen in das Weltall ab, der durch Eruptionen auf der Sternoberfläche zu regelrechten Stürmen anwachsen kann. Diese Erscheinung wird unter dem Begriff Weltraumwetter zusammengefasst. Welche Auswirkungen das Weltraumwetter auf unsere Erde hat und wie wir entsprechende Prozesse beobachten können wird in diesem Vortrag dargestellt.